Skip to content

Home

Kindertagespflege in Kuppenheim

Liebe Eltern, auf dieser Seite möchte ich mich kurz vorstellen und Ihnen einen Überblick über die von mir angebotenen Kindertagespflegeplätze geben.

portrait_002

Wer bin ich?

Monika Melchert-Brosy
Raoneser Platz 6
76456 Kuppenheim
(07222) 914441   *  (01573) 5292641
mail_add_info

Familienstand

  • verheiratet
  • 3 erwachsene Kinder (*1979 / *1981 / *1986)
  • 2 Enkelkinder (*2017)

Werdegang

  • ausgebildete Zahnarzthelferin
  • mehrjährige Tätigkeit im ambulanten Pflegedienst
  • 2006 Ausbildung zur qualifizierten Tagesmutter
  • seit über 12 Jahren bin ich mit Leib und Seele als Tagesmutter tätig
  • langjährige Erfahrung in der Säuglingspflege

Qualifikation

  • Pflegeerlaubnis nach §43 SGB VIII zur Kindertagespflege für die Tätigkeit als Tagesmutter.
  • regelmäßige Teilnahme an Kursen zur "Ersten Hilfe bei Babys und Kleinkindern"
  • Bescheinigung des Gesundheitsamtes nach §43 Abs.1 Nr.1 - Infektionsschutzgesetz
    (Lebensmittelhygiene, Infektionsschutz, Erkrankungen)
  • regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungsseminaren für Tagespflegepersonen

Zielgruppen

  • Ich betreue hauptsächlich Kinder im Alter von 0 bis ca. 6 Jahren - sprechen Sie mich einfach an !
  • Mein Einzugsgebiet umfasst u.a. die Bereiche Rastatt, Muggensturm, Kuppenheim, Bischweier, Oberndorf, Sandweier, Haueneberstein, Baden-Oos, sowie das vordere Murgtal

Betreuungszeiten

  • in der Regel Montag bis Freitag (ca. 7.30 - 17.30h - je nach individueller Vereinbarung)
  • An Wochenenden und Feiertagen findet keine Betreuung statt (einzelne Ausnahmen nach individueller Vereinbarung möglich)

Wohnsituation

  • Wohnung mit Garten/Rasennutzung

Ausstattung

Innenbereich

  • 5 Betreuungsplätze (inkl. 3 Schlafplätzen für Ihre Kleinen)
  • Kindersichere Umgebung (Steckdosen, Medikamente, Putzmittel usw.)
    (wird regelmäßig vom zuständigen Jugendamt begutachtet)
  • liebevoll eingerichtete Spielecke
  • derzeit sind 3 Kinder-Hochstühle vorhanden
  • 1 Wickeltisch vorhanden

Aussenbereich

  • großer Balkon (an warmen Sommertagen mit kleinem Planschbecken)
  • mehrere Bobby-Cars (stehen an schönen Tagen an erster Stelle auf der Beliebtheitsskala der kleinen Racker)
  • Sandkasten auf der Wiesenfläche hinter dem Haus
  • Kleine Mini-Rutschbahn
  • Kinderschaukel
  • Kinderwagen (normaler Buggy und ein Zwillings-Buggy)

Sonstiges

  • PKW mit 3-4 Kindersitzen vorhanden
  • Hol- und Bringdienste mit dem KFZ werden nur nach individueller Absprache in Ausnahmefällen angeboten.

Wohnumgebung

  • verkehrsberuhigte Lage
  • bequeme S-Bahnanbindung in ca. 900 m Entfernung
  • schöner Kinderspielplatz in 300 m Entfernung
  • Felder und Wiesen mit Pferdekoppeln in 300 m Entfernung
  • Schloßpark von Schloß Favorite in ca. 1 km Entfernung

Typischer Tagesablauf

Hier versuche ich, Ihnen einmal einen typischen Alltag zu beschreiben, der zwar sehr viel Gestaltungsmöglichkeiten zulässt aber auch definierte Zeiten und Rituale beinhaltet.
(z.B. gemeinsame Essens- und Ruhezeiten, Bring- und Abholzeitfenster der Kinder)

  • ca.  7.30h - 8.30h:  Ankunft Ihrer Kleinen
  • ca.  8.45h: gemeinsames Frühstück
  • ab  9.15h: freie Spielgestaltung / evt. gemeinsames Einkaufen oder kleinere Outdoor-Unternehmungen
  • ca. 11.30: gemeinsames Mittagessen
  • ca. 12.00 - 14.00h: Mittagsruhe bzw. altersgerechte Beschäftigung der größeren Kinder
  • ca. 14.00: Beschäftigung der Kinder bis zur Abholphase (malen, basteln, kneten, freies Spiel, Spielplatzbesuch, Spaziergänge in der Natur, Bobby-Car-"Rennen"  ........
  • ca. 16.30h - 17.30h: Abholung der Kinder

Die tatsächliche Tagesgestaltung ist natürlich abhängig von Anzahl, Alter und "Tagesform" der Kinder, sowie auch von den vorgegebenen Wetterbedingungen.

Kosten

Ich versuche, Ihnen eine möglichst faire und transparente  Kostenstruktur anzubieten.
Prinzipiell berechne ich Ihnen eine fixe monatliche Pauschale, die von Ihnen während der gesamten Betreuungszeit zu entrichten ist.

Diese Pauschale berücksichtigt sowohl meine aktuellen Stundensätze, vereinbarte regelmäßige Betreuungszeiten, laufende Pflegegeldleistungen der Jugendämter und ebenfalls mögliche Ausfallzeiten meinerseits.

Betreuungen außerhalb der festgelegten regelmäßigen Betreuungszeiten, sowie vereinbarte Zusatzleistungen (Fahrgeld usw.) werden Ihnen zu Beginn des Folgemonats jeweils separat in Rechnung gestellt.

Die genauen Konditionen werden jedoch vor Beginn einer Kindertagesbetreuung in einem individuellen Betreuungsvertrag festgelegt.

Zur ersten groben Orientierung können Sie hier ein Kurzprofil herunterladen.

aktualisiert: 17.10.2019

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.